Suche

News

Sprechzeiten

Mo

7-15h
Di 9-12h 14-18h
Mi 7-15h  
Do 8-12h  14-18h
Fr 8-12h  


mehr lesen…

Elektromyographie (EMG)

Die Elektromyographie ist eine Methode zur Messung der elektrischen Muskelaktivität.
Sie dient vor allem dazu, ob eine Krankheit muskuläre und/oder nervliche Ursachen hat.
Mit Hilfe von konzentrischen Nadelelektroden, welche in den Muskel gestupft werden, lassen sich die Potentialschwankungen der elektrischen Aktivität im ruhenden und im unterschiedlich stark willkürlich kontrahierten Muskel messen.

*Indikationen: *Primäre oder sekundäre Muskelerkrankungen, akute und chronische Nervenerkrankungen an den Armen oder Beinen bei z.B. Bandscheibenvorfall, Trauma, entzündlichen, toxischen oder stoffwechselbedingten (z.B. Diabetes) Nervenschädigungen u.a.